Beitrag: Portal-Anzeigen – was sie können und warum wir sie wollen

Portal-Anzeigen – was sie können & warum wir sie wollen

Portal-Anzeigen gehören im Immobilienmarketing zu den wichtigsten Elementen. Was das ist, was sie bewirken und wie sie funktionieren, behandeln wir im heutigen Beitrag zum digitalen Immobilienangebot. Legen wir los!

Was sind Immobilienportal-Anzeigen?

Als das Internet tatsächlich noch Neuland war, waren die wichtigsten Medien einer Immobilienanzeige die Printmedien. Etwa Zeitungen, Anzeigenblätter oder Flyer, die mitunter im Schaufenster bei Banken und Immobilienmaklern oder an Litfaßsäulen und Schwarzen Brettern im öffentlichen Raum aushingen. Man musste kreativ sein, um Aufmerksamkeit zu erlangen. Heute ist das anders. Nicht das Kreativsein, aber der Fokus liegt jetzt auf digitalen Medien. Im Internet gibt es hochrangige Immobilienportale, die überregional bekannt sind. In ihnen werden die digitalen Immobilienexposés veröffentlicht, sodass jeder auf sie zugreifen kann, der etwa eine Wohnung oder ein Haus in Freiburg und Umgebung sucht – oder eben in jeder beliebigen anderen Region.

Vorteile der digitalen gegenüber den Printmedien?

  1. Das Internet ist schlichtweg überall. Zu Hause am Computer, im Café am Laptop, unterwegs auf dem Tablet oder im Zug mit dem Smartphone. Entsprechend ist auch die Immobilienanzeige überall abrufbar.
  2. Das Internet ist 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche verfügbar und so auch die digitale Portal-Anzeige, die zu jeder Zeit gefunden werden kann.
  3. Die Möglichkeiten, eine Immobilienanzeige inhaltlich auszugestalten, sind im Internet unbegrenzt. Zwar gibt es auch einige Textgrenzen auf Immobilienportalen, doch dort lassen sich dennoch etliche hochwertige Fotos unterbringen und längere Exposés veröffentlichen als in einer bezahlbaren Druckausgabe.
  4. Als Immobilienmakler verwenden wir Immobilienportale natürlich in der bezahlten Premiumversion, weswegen das Argument, es sei im Internet „kostenlos“ nicht zählt. In diesem Umfang ist die Immobilienanzeige allerdings sehr viel günstiger als in einem vergleichbaren Druck.
  5. Auf Anzeigen im Internet können Immobilieninteressenten mit wenigen Klicks sofort reagieren, ihr Interesse bekunden, Kontakt aufnehmen und das ausführliche Exposé als .pdf-Datei via E-Mail anfordern – auch nachts, am Wochenende und an Feiertagen.
  6. Wir als Immobilienmakler können sofort auf jede Anfrage reagieren. Entweder persönlich oder mit einem automatisierten Prozess, der potenziellen Käufern sofort Informationen übermittelt. Diese Schnelligkeit ist deswegen wichtig, damit potenzielle Käufer das Interesse nicht verlieren oder sich anderweitig orientieren. Wir wollen Ihnen die Info zu dem Zeitpunkt geben, in dem sie sich mit der Immobiliensuche beschäftigen. Nicht Tage später, während sie gerade zum Einkaufen fahren oder in einem Meeting sitzen.
  7. Das Internet erlaubt, das Exposé mit digitalen Extras zu erweitern, eben wie eine digitale 3D-Besichtigung, dem Rundgang durch die Immobilie mithilfe eines hochwertigen Programms am Bildschirm. Dieses hat zusätzliche Vorteile, von denen wir in einem unserer letzten Beiträge erzählten.
  8. Überregional und von jedem findbar. Während Printmedien nur einem begrenzten Publikum zur Verfügung stehen, kann im Internet das Immobilienangebot wirklich von jedem gefunden werden, der danach sucht. Denn möglicherweise möchte ein Bremer eine Immobilie in Freiburg kaufen oder jemand möchte aus Hessen zuziehen.

Wie Immobilienmakler Immobilienportale vorteilhaft nutzen

Wie schon erwähnt, bedeutet die Nutzung von Immobilienportalen nicht, dass nicht auf Kreativität verzichtet werden kann, um Aufmerksamkeit zu erregen. Denn die Konkurrenz ist viel größer geworden. Deswegen ist es wichtig, genau darauf zu achten, wie wir das Exposé präsentieren, formulieren und dass die Immobilienfotos in höchster, ansprechender Auslösung großzügig angeboten werden. Das erste Bild muss sofort in die Anzeige ziehen und die Immobilienpräsentation dann halten, was der erste Eindruck verspricht. Hierfür sind wir bei KROß IMMOBILIEN aus Freiburg ausgebildet und achten auf jedes Detail Ihrer Immobilienanzeige.

Warum sind Immobilienportale wichtig für den Immobilienverkauf?

Eben weil die meisten Menschen mit dem Internet verbunden sind und mittlerweile sehr vieles unterwegs mit dem Smartphone erledigen und recherchieren, ist es wichtig, die Immobilie auf Internetportalen zu präsentieren. Vor allem muss die Immobilienanzeige in die wichtigsten Immobilienportale eingespeist werden, damit die Auffindbarkeit maximal erhöht ist. Denn je mehr Menschen die Anzeige finden, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass sich Interessenten melden. Und je schneller sich Interessenten melden, desto schneller flattern auch die ersten Angebote ins Haus. Das passiert dann, wenn die Anzeige hochwertig ist und der Immobilienmakler seinen Job so versteht, wie wir ihn bei KROß IMMOBILIEN für Sie in die Tat umsetzen.

Wie gestaltet KROß IMMOBILIEN das digitale Exposé fürs Portal?

Bei KROß IMMOBILIEN aus Freiburg erhalten Sie einen Rundum-Service, den wir das Rundum-Sorglos-Paket nennen. Das bedeutet, wir kümmern uns nicht nur um das Nötigste, sondern nutzen wirklich jede erdenkliche, gewinnbringende Möglichkeit aus, Ihre Immobilie schnellstmöglich und zum besten Preis zu verkaufen. Dazu gehört ein hochwertiges Exposé für die wichtigsten Immobilienportale ebenso wie alle anderen Leistungen, die Sie auf unserer Homepage finden. Um diese Hochwertigkeit zu erreichen, bereiten wir die Immobilie unter anderem mithilfe der Techniken des Home Stagings vor und machen hochaufgelöste, professionelle Immobilienbilder, einen 3D-Rundgang und möglicherweise ein Video. Mit dieser Grundlage und ausgereiften Texten gestalten wir das Exposé, das dann auch in Immobilienportale eingetragen wird.

Sie möchten mehr erfahren? Vereinbaren Sie doch direkt Ihr kostenloses Erstgespräch mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner bei KROß IMMOBILIEN aus Freiburg! Wir freuen uns auf Sie.

 

KROß IMMOBILIEN

Portal-Anzeigen - was sie können und warum wir sie wollen KROß IMMOBILIEN Immobilienmakler in Freiburg und Region

Erleben Sie mit uns den Immobilienverkauf von heute! KROß IMMOBILIEN aus Freiburg setzt auf hohe Qualität und moderne Technologien. Dies, gepaart mit der persönlich guten Beratung unserer Immobilienmakler, ergibt ein „Rundum-Sorglos-Paket“. Mit professionellen Immobilienfotos & Immobilienvideos, zeitgemäßer Darstellung von wichtigen Unterlagen und vielem mehr. So vermeiden wir Besichtigungstourismus, bieten Interessenten einen optimalen ersten Eindruck und erzielen für Eigentümer beste Ergebnisse. Von Freiburg im Breisgau aus betreut KROß IMMOBILIEN Ihre Immobilie durch strukturierte und automatisierte Prozesse problemlos auch über mehrere Stunden Fahrzeit hinweg.

Lassen Sie Ihre Immobilie für Freiburg und die Region Schwarzwald kostenlos bewerten!

Lassen Sie Ihre Immobilie professionell bewerten und füllen Sie hier in wenigen und einfachen Schritten unser Formular zur kostenlosen Immobilienbewertung aus. Wenn Sie eine Immobilie in der Region Freiburg oder der Region Schwarzwald veräußern möchten, dann ist die richtige Einpreisung durch eine professionelle, bankenunabhängige und an Ihre Region angepasste Immobilienbewertung wichtig. Mit Ihren angegebenen Eckdaten können wir uns einen ersten Eindruck zum Objekt verschaffen und uns vorbereiten. Danach besprechen wir telefonisch Ihr Vorhaben und vereinbaren einen Termin für eine Immobilienbesichtigung vor Ort. Die Besichtigung ist notwendig, da die Bausubstanz, die Ausstattung, die Lage, das direkte Umfeld und das Wohngefühl wichtige Faktoren für die finale Einpreisung sind. Anschließend werten wir die Ergebnisse aus und übermitteln Ihnen unseren empfohlenen und an die Region angepassten Angebotspreis für Ihre Immobilie. Aufgrund der finalen Immobilienbewertung entscheiden Sie, wie Sie weiter vorgehen möchten. Konnten wir Ihr Interesse wecken? Schicken Sie uns die notwendigen Eckdaten zu Ihrer Immobilie oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns über Ihren Kontakt!