KROß IMMOBILIEN

Immobilienverkauf in Freiburg-Waldsee

IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR Immobilienverkauf in Freiburg-Waldsee

Als Immobilienmakler für Immobilienverkauf in Freiburg-Waldsee, die Umgebung sowie die Region Freiburg kennen wir den aktuellen, lokalen Immobilienmarkt genau.

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über Immobilienverkauf in Freiburg-Waldsee und die wohnlichen Perspektiven einer Immobilie in diesem Freiburger Stadtteil.

Wir bei KROß IMMOBILIEN aus dem Freiburger Rieselfeld sind aufgrund unserer automatisierten Prozesse mit unserem Rundum-Sorglos-Paket stets für Sie erreichbar und kümmern uns um jedes Detail Ihres Immobilienverkaufs.

Daniel Kroß
Daniel KroßMakler und Inhaber KROß IMMOBILIEN

INHALTSVERZEICHNIS

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

WISSENSWERTES ÜBER DEN STADTTEIL FREIBURG-WALDSEE

Waldsee ist ein Stadtteil im Osten Freiburgs mit einer Wohnbevölkerung von rund 5.964 Einwohnern (31. Dezember 2017). Benannt ist er nach dem gleichnamigen „Waldsee“, der auf seinem Gebiet liegt. Der Stadtteil hat eine Fläche von 4,83 km2 und liegt zwischen den Stadtteilen Wiehre und Oberau im Westen und den Stadtteilen Littenweiler und Ebnet im Osten. Die Bevölkerungsdichte liegt in dem Stadtteil bei 1.235 Einwohner je km2. Im Norden und Süden wird er von den Bergen des Dreisamtales begrenzt. Die Dreisam durchfließt auch den Stadtteil Waldsee von Ost nach West in seiner ganzen Länge und ist zugleich die nördliche Grenze der Bebauung.

ORTSBESCHREIBUNG VON FREIBURG-WALDSEE

Der Stadtteil Waldsee gehört mit zu den schönsten der Stadt. Umrahmt von den bewaldeten Hängen des Dreisamtales stehen hier viele schöne Häuschen und Villen mit Gärten. Das Straßenbild ist großzügig und mit den vielen Gärten und seinem alten Baumbestand sehr grün. Dank des Schützenalleetunnels merkt man auch nicht mehr die unglaublich hohe Anzahl an LKW und PKW, die hier täglich auf der B31 hindurch rauschen. An dem idyllischen kleinen Waldsee, der sich in einem kleinen Erholungsgebiet am Waldrand befindet, lädt eine Gaststätte mit Sonnenterrasse und Bootsverleih zum Verweilen ein.

Ende der 1990er Jahre wurde die Messe Freiburg in den Westen der Stadt verlegt und die Stadtverwaltung beschloss, den an das Gebiet Waldsee angrenzenden „Alten Messplatz“ zu erschließen. Das Areal wurde 2004 sowohl mit Wohnhäusern wie auch mit einem Einkaufszentrum, dem ZO – Zentrum Oberwiehre, bebaut. Dadurch wurde eine verbrauchernahe Versorgung der angrenzenden Stadtteile gesichert. Das Bild des Stadtteils Waldsee ist geprägt von Sportstätten: das Möslestadion, ehemalige Spielstätte des Freiburger Fußballclubs (FFC), das heute als Fußballschule des SC Freiburg dient. Dessen ehemaliges Stadion liegt an der Dreisam, nachdem im Westen der Stadt ein neues Stadion gebaut wurde. Direkt daneben befindet sich das 1934 erbaute Strandbad, Freiburgs größtes Freibad. An das ehemalige SC-Fußballstadion schließen sich im Westen weitere Sportstätten verschiedener Vereine an, darunter die der Freiburger