KROß IMMOBILIEN

Immobilienverkauf in Freiburg-Günterstal

IHR IMMOBILIENMAKLER FÜR Immobilienverkauf in Freiburg-Günterstal

Als Immobilienmakler für Immobilienverkauf in Freiburg-Günterstal, die Umgebung sowie die Region Freiburg kennen wir den aktuellen, lokalen Immobilienmarkt genau.

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über Immobilienverkauf in Freiburg-Günterstal und die wohnlichen Perspektiven einer Immobilie in diesem Freiburger Stadtteil.

Wir bei KROß IMMOBILIEN aus dem Freiburger Rieselfeld sind aufgrund unserer automatisierten Prozesse mit unserem Rundum-Sorglos-Paket stets für Sie erreichbar und kümmern uns um jedes Detail Ihres Immobilienverkaufs.

Daniel Kroß
Daniel KroßMakler und Inhaber KROß IMMOBILIEN

INHALTSVERZEICHNIS

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

WISSENSWERTES ÜBER DEN STADTTEIL FREIBURG-GÜNTERSTAL

Am Fuße des Schauinslands liegt in einem engen Tal, dem Deichel-Bohrer-Tal, Freiburgs südlichster Stadtteil Günterstal. Der Name des Tales weist darauf hin, dass hier früher die Deichel-Bohrer mit ihrem Handwerk ansässig waren. Das Dorf Günterstal wurde 1890 nach Freiburg eingemeindet. Es hat bis heute seine Dorfstruktur behalten, weil es im Norden geographisch durch eine Grünfläche, die Wonnhaldenwiesen, von Freiburg getrennt ist. Dies ist eine Besonderheit in Freiburg, da man mit der Straßenbahn eine Strecke von 2 km durch das Grün der Wonnhaldenwiesen nach Günterstal fährt. Dort leben etwa 2.086 Einwohner mit einer Verteilung von 138 Einwohner/km2 (Stand: 31. Dezember 2017). Die südliche Nachbargemeinde ist Horben, die sich vom Fuße des Schauinslands auf das Hochplateau am Westhang des Schauinslands erstreckt.

ORTSBESCHREIBUNG FREIBURG-GÜNTERSTAL

Mit seinen Höhenlagen, der Nähe zu Wald und Wiesen, den stattlichen Villen und dem dörflichen Charakter des Ortskerns, ist Günterstal ein beliebter Wohnort. Günterstal kann man in einen südlich gelegenen Teil, dem Oberdorf, und einen nördlichen, der Stadt zugewandten Teil, dem Unterdorf, aufteilen. Das Oberdorf ist locker mit Villen und komfortablen Einfamilienhäusern bebaut. Hier findet man auch den Günterstaler Weiher. Vom Oberdorf aus führt eine Straße zum Gasthaus St. Valentin: Dieses Ausflugsziel hat wegen seiner schönen ruhigen Lage auf einer Lichtung im Wald und seiner guten Küche bei den Freiburgern Tradition und ist einen Besuch wert. Es muss aber erwähnt werden, dass auch zahlreiche schöne Wanderwege durch den Freiburger Wald nach St. Valentin führen.

Im Unterdorf befinden sich vielfältige soziale Einrichtungen: zwei Kindergärten und ein Waldkindergarten, ein Schulhaus für geistig beeinträchtigte Kinder, das Internat für die Schüler des deutsch-französischen Gymnasiums in Freiburg und von der Stiftungsverwaltung eine Wohngruppe für Mädchen und Jungen. Am Eingang von Günterstal, am Rand der Wonnhaldewiesen, lädt ein großer Kinderspielplatz zum Spielen ein. Dort gibt es auch einen größeren Grillplatz zum geselligen Verweilen. Verschiedene Gasthäuser bieten einfache bis gehobene Küche an. Am Gasthof Kybfelsen weist eine Gedenktafel an Edith Stein darauf hin, dass diese dort oft eingekehrte. In einem, der Rösterei „Günter Coffé Roaster“ angeschlossenen Café kann man verschiedene selbst geröstete Kaffeesorten zu feinem Kuchen probieren. Das Kloster des Zisterzienserinnenordens und das Kloster Lioba prägen das bauliche Bild des Unterdorfes. Bevor der Schauinsland mit Auto oder Motorrad hochgefahren wird, kann man am Eingang Günterstals bei einer Tankstelle nochmal den Tank füllen.

WOHNEN IN FREIBURG-GÜNTERSTAL

Auf Grund seiner Lage, der Nähe zur Natur, der Ruhe und der gehobenen Bauweise verfügt Günterstal über eine hohe Lebensqualität und gehört zu den schönsten und beliebten Stadtteilen Freiburgs. Davon zeugt die größte Pro-Kopf-Wohnfläche im Stadtteilvergleich. Allerdings lebt man hier nicht günstig. Dies ist auch der Grund für die eher geringe Studentendichte in dem Stadtteil. Sobald eine Immobilie in Günterstal in unserem Angebot ist, informieren wir Sie gerne als Immobilienmakler für Freiburg-Günterstal. Schreiben Sie uns einfach an, dann nehmen wir Sie gerne in unsere Suchkundenkartei auf!

Preisentwicklung pro m² in Freiburg

Kaufpreis pro m² Wohnungsmiete pro m²
Jahr Wohnungen Häuser bis 40 m² bis 80 m² bis 120 m²
2016 4.070 € 3.510 € 13,80 € 10,00 € 10,20 €
2017 4.140 € 3.730 € 14,20 € 10,70 € 10,40 €
20