Mieter und Vermieter sollen sich Renovierungskosten teilen

Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied in zwei Fällen über die Frage, wer in einem Mietverhältnis die Kosten für Renovierungen und Schönheitsreparaturen zu tragen hat. Das Urteil sorgt für Diskussionen. Geteilte Kosten In beiden Fällen hatten die Mieter die Wohnungen unrenoviert, [...]

Von |2020-08-12T15:03:04+02:0014. August 2020|Kategorien: Immobiliennews|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Mieter und Vermieter sollen sich Renovierungskosten teilen

Corona-Krise: Mietenmoratorium läuft offenbar aus

Im März wurde die Sonderregelung beschlossen, dass Mietern, die wegen der Corona-Krise ihre Mieter nicht bezahlen können, nicht gekündigt werden darf. Diese Maßnahme gilt noch bis zum 30. Juni und soll offenbar nicht verlängert werden. Kurzfristige Sonderregelung für Mieter [...]

Von |2020-06-15T21:53:13+02:0016. Juni 2020|Kategorien: Immobiliennews|Tags: |Kommentare deaktiviert für Corona-Krise: Mietenmoratorium läuft offenbar aus

Corona-Krise: Wie sich Vermieter vor Mietausfall schützen können

Haus & Grund fordert Korrekturen Vermieter müssen, trotz den Mietausfalls, alle laufenden Kosten, zum Beispiel Betriebskosten wie Heizung, Warmwasser und Abfallbeseitigung, weiter begleichen. Durch die neue Regelung wären Vermieter gezwungen, ihren Mietern einen Kredit in Höhe von sechs bis [...]

Von |2020-05-06T14:30:25+02:008. April 2020|Kategorien: Immobiliennews|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Corona-Krise: Wie sich Vermieter vor Mietausfall schützen können

Corona-Krise: Auswirkungen auf Mietzahlungen

Mietzahlungen während der Corona-Krise Mieter, die wegen der Krise in Zahlungsschwierigkeiten gelangen, sollten offen mit ihren Vermietern sprechen, um Lösungen zu finden. Die aktuelle Situation ist für alle Beteiligten neu; die rechtlichen Folgen sind unklar. Finanzielle Engpässe möglich Sowohl [...]

Von |2020-05-09T00:42:42+02:0023. März 2020|Kategorien: Immobiliennews|Tags: |Kommentare deaktiviert für Corona-Krise: Auswirkungen auf Mietzahlungen

BGH-News: Mieterhöhung trotz geringerer Wohnfläche

Hat ein Mieter einer Mieterhöhung zugestimmt, ist diese gültig. Auch dann, wenn die tatsächliche Wohnfläche geringer ist, als bisher angenommen. Dies entschied nun der Bundesgerichtshof (BGH). Der Fall: Mieter stimmte vier Mieterhöhungen zu Eine Vermieterin begehrte über die Jahre [...]

Von |2020-05-31T11:57:45+02:0011. Februar 2020|Kategorien: Immobiliennews|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für BGH-News: Mieterhöhung trotz geringerer Wohnfläche

Mietspiegel: Gesetz zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums

In den Mietspiegel fließen ab sofort die vergangenen sechs, statt bisher vier Jahre ein. Die Änderung ist zum 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Einfluss auf Mieterhöhungen Das „Gesetz zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums für die ortsübliche Vergleichsmiete“ wurde im [...]

Von |2020-05-31T11:56:00+02:008. Januar 2020|Kategorien: Immobiliennews|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Mietspiegel: Gesetz zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums